News
Schreibe einen Kommentar

Ein Radiofeature über den Ernährungsrat bei „Neugier Genügt“ im WDR5

Seit dem 07.März des Jahres hat Köln einen Ernährungsrat, der erste seiner Art in ganz Deutschland. Das Ziel ist, Bürgerinnen und Bürger unter Einbindung der lokalen Ernährungs-Wirtschaft für das Thema „Lebensmittelverschwendung“ zu sensibilisieren und auch zu zeigen, wie viele Initiativen es in Köln und Umgebung zum Thema nachhaltige Ernährung bereits gibt.

Auf diese Vielfalt von Akteuren kann sich der Ernährungsrat bei seiner Arbeit stützen. Es ist das erste Gremium dieser Art in Deutschland und wird mit seinen 30 Mitgliedern die Kölner Stadtverwaltung bei ernährungspolitischen Fragen beraten und konkrete Maßnahmen vorschlagen.

Die Region um Köln könnte so zu einem Modell für eine neue Ernährungspolitik auf kommunaler Ebene werden. „Neugier genügt“ will diesen Prozess langfristig beobachten und die Frage stellen: wie arbeitet dieses neue, „von unten“ geschaffene politische Gremium, was leistet es, welchen Problemen ist es ausgesetzt?

Autorin: Susanne Kabisch

Ernährungsrat Köln | WDR 5 Neugier genügt – Das Feature (25.08.2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.